Faszination Pumps – der Schuh, der nie aus der Mode kommt

shoe-188986_640Frauen lieben Schuhe und können meist nicht genug Paare ihr Eigen nennen. Besonders beliebt sind Pumps, die es in verschiedenen Ausführungen gibt, weswegen Frau sich gar nicht für ein Paar entscheiden kann, sondern am liebsten einen ganzen Raum nur mit dieser Art von Schuh hätte. Doch was macht eigentlich die Faszination dieser hohen Schuhe aus?

 Pumps zeichnen sich in erster Linie dadurch aus, dass sie einen Absatz besitzen, der niedrig, aber auch sehr hoch sein kann. Diese Art von Schuhen besitzt keinen Verschluss und ist weit ausgeschnitten. Pumps fallen auch unter die Bezeichnung „Halbschuh“, da sie zur Hälfte aufgrund des Ausschnittes offen sind.
Es gibt sie in ganz verschiedenen Variationen und Preisklassen. Ob mit Blumen, glitzernden Steinchen oder Federn – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Gerade Designer-Pumps sind sehr beliebt, aber leider kann sich diese nicht jeder leisten, da für ein Paar schnell mehrere Hundert Euro gezahlt werden müssen. Es gibt aber auch günstige Ausführungen, die ebenfalls schön anzuschauen sind, aber keinen Designernamen tragen.
 Der Vorteil von Pumps ist, dass sie die Frau größer machen und sich durch den Absatz auch die Körperhaltung verändert. Eine Frau, die hohe Pumps trägt, wirkt sofort elegant und gleichzeitig sexy, weswegen sich diese Art von Schuhen auch ideal für abendliche Veranstaltungen eignet. In Kombination mit Jeans wird dem Outfit ein bisschen Schick verliehen, während Pumps zu einem schönen Abendkleid ein fashion-601557_640absolutes Muss sind. Platte Schuhe zu einer Abendveranstaltung sehen nicht nur unpassend aus, sondern lassen auch die Trägerin nicht so elegant erscheinen, wie es die Pumps tun. Dies ist auch der Grund, wieso Stars gerne zu dieser Schuhart greifen.
 Um sie auch zu verschiedenen Kleidern und Hosen kombinieren zu können, ist es natürlich nötig, Pumps in verschiedenen Farben zu haben. Da diese Art von Schuh eigentlich niemals altmodisch wird, ist auch nachvollziehbar, wieso viele Frauen Pumps sammeln. Zudem kommt, dass Schuhe unabhängig vom Gewicht immer passen und es sich somit auch um eine Investition handelt, die sich lohnt, da die Schuhe auch noch in vielen Jahren problemlos getragen werden können.

 Pumps sind die absoluten Lieblingsschuhe der Frauen. Da es sie in verschiedenen Ausführungen gibt, neigt Frau auch dazu, möglichst viele von ihnen zu kaufen, um auch eine entsprechende Auswahl zu haben. Neben dem Vorzug, dass sich die Körperhaltung durch Pumps positiv verändert, sind diese hohen Schuhe zudem sehr sexy und eignen sich sowohl für den Alltag als auch zu festlichen Veranstaltungen.

Zalando – Online im Shoppingparadies

Die neue bequeme Art des Einkaufens, das Shoppen im Internet bringt viele Kunden auf die Internetseite von www.zalando.de. Im Jahr 2008 gegründet, konnte man bei Zalando am Anfang nur Schuhe im Internet kaufen, doch schon bald wurde dieses Konzept ein Erfolg und heute sind neben einem großen Schuhsortiment auch Mode und Wohnaccessoires zu erwerben. Schon 2012 hatte sich das Unternehmen zu einem der 100 umsatzstärksten Unternehmen in Deutschland entwickelt, wobei der Kunde gerne einen Zalando Gutschein nutzt und bei Zalando bestellt, weil hier der Service besonders gut ist.
shop-942396_640

Ein Shop mit vielen Vorteilen – vom Zalando Gutschein bis zum kostenlosen Versand

shopping-cart-217790_640Schon der Blick auf die Startseite von Zalando.de zeigt dem Kunden, wieviele tolle Vorteile er hier nutzen kann. Mit den Rubriken Schuhe, Bekleidung, Sports, Accessoires, Premium, Wohnen, Marken, Sale%, News & Style und Lounge wird der Kunde schnell und bequem durch den Shop geführt. Natürlich kann man in diesem Shop auch die Suchfunktion nutzen, wenn man schnell mal nach einem neuen Produkt suchen möchte. Hier kann man zudem sehen, dass dieser Shop ein Gütesiegel für sicheres Einkaufen im Internet erhalten hat und das sogar der TÜV Süd diesen Shop in Hinsicht auf Transparenz, Qualität und Sicherheit als gut befunden hat. Das Sortiment von Zalando.de ist für einen Shoppingfan das wahre Einkaufsparadies, denn 150.000 Produkten von 1.500 Marken sind hier bei Zalando zu erwerben. Generell hat sich Zalando vom simplen Schuhversand zu einem überaus beliebten Markenshop entwickelt, der nicht nur mit seiner lustigen Werbung im Fernsehen begeistern kann. Der Markenfan wird selbstverständlich auf der Startseite des Shops die Möglichkeit nutzen, sich mit dem Newsletter von Zalando immer die neuesten Infos über Unternehmen und über neue Modetrends zu sichern. So wird keine Rabattaktion verpasst und auch besondere Shoppingvergnügungen wie die zweimal jährlichen stattfindenden Schlussverkäufe sind jetzt mit allen Vorteilen gut planbar für den Newsletter-Bezieher.

Zalando – eine Einkaufswelt für den Markenfan

Damen, Herren und Kinder, wer bei Zalando seine Mode und Schuhe kaufen will, dem winkt ein kostenloser Versand, egal ob man sich ein Paar Schuhe für wenige Euros oder für einige Hundert Euro bestellen will. Natürlich ist bei Zalando auch der Rückversand kostenlos und hier kann sich der Kunde auf ein 100-tägiges Rückgaberecht freuen. Als Kunde schätzt man immer wieder den Zalando Gutschein, denn tolle Rabatte bringen in jeder Modesaison die Chance, dass man die beste Markenmode in den eigenen Kleiderschrank hängen kann. Trägt man gerne eine besondere Schuhmarke oder liebt man einen besonderen Designer, die schöne Markenwelt von Zalando bietet all das, auf das sich der Kunde bei tollen Shoppingtouren freuen kann. Und fing der Bestellservice von Zalando mit dem Versand nach Deutschland an, so folgte bald Österreich und viele andere Länder. Will man einem lieben Menschen eine besondere Freude machen, dann bietet sich hier der Zalando Gutschein an, denn so kann der Beschenkte sich selbst im Zalando Sortiment bedienen und schönste Einkaufswünsche können sich erfüllen.

Der Zalando Shop – mit dem Sale % zum besten Schnäppchenkauf

iphone-830480_640Skandinavisches Design, Gartendeko oder Junges Wohnen, bei Zalando finden sich die besten Trends der Einkaufswelt und immer wird der Käufer sich auch über einen günstigen Preis freuen. Für die kleine Geldbörse lohnt sich ein Blick in die Rubrik Sale%, denn die Produkte aus vielen Bereichen werden hier mit großen Rabatten verkauft. Natürlich hat auch Zalando stets die neuesten Techniken im Visier und so ist es nicht verwunderlich, dass man auch heute die besten Apps nutzen kann um überall mit Notebook, Netbook oder Smartphone die neuesten Modetrends bei Zalando kaufen zu können. Die moderne Art des Einkaufens, der Internetshop Zalando überzeugt den Kunden durch besten Service, den beliebten Zalando Gutschein und durch eine Auswahl an Produkten, die man einfach bequem zu Hause auf dem Sofa kaufen kann.

Was man in diesem Herbst an den Füßen trägt

girl-925635_640Wie jede Modeerscheinung wechseln auch Schuhe immer wieder in Sachen Trends. Zu jeder Saison gibt es andere Schuhe, die im Trend liegen. Ob man den Trend, mitmacht oder überspringt ist jedem selbst überlassen. In der Herbst Saison 2016 sind wieder Stiefel ein absolutes Must Have. In den letzten Jahren konnten Stiefel nicht hoch genug sein. Overknees waren der absolute Renner und haben auch in der Auswahl im Schuhgeschäft den Ton angegeben. Dieses Jahr hingegen geht der Trend wieder zu Stiefeletten. Diese knöchelhohen Stiefel kann man einfach zu allem kombinieren. Sie sehen zu femininen Outfits wie Bluse und Rock genauso gut aus wie zu Jeans und Schlaghosen. 
Das Trendmaterial im Herbst 2016 ist Wildleder. Derbere Stiefel, die etwas rustikaler wirken, sind Trend. Schuhe mit Strass die auf edel getrimmt sind bleiben hingegen im Schrank. Die farblichen Trends liegen bei Naturfarben wie Beige, Braun und Schwarz. Besonders trendy sind massive Blockabsätze. Pfenning-Absätze dürfen gern im Schrank überwintern. Schuhe mit Blockabsätzen in allen Farben und Formen, selbst in Holzoptik sind das Highlight in diesem Herbst. Schöne Angebote gibt es in jeder Form und in einer riesen Preisspanne bei allen gut sortierten Onlineshops und in allen Schuhgeschäften.
 Nach einem gedeckteren Herbst erwartet uns im Jahr 2016 ein umso bunterer Frühling und ein ebenso knalliger Sommer. Neues Jahr neue Trends. Von den dezenten Wildleder Stiefeletten geht es weg und hin zu den Sommer-Highlights. Egal ob Pumps, Peeptoes, Sandaletten oder mega hohe Plateau-Wedges. Hauptsache es ist bunt und auffällig. Nicht nur die Obermaterialien, nein auch Sohle und Innenraum der Schuhe dürfen knallig bunt sein. Die Trends gehen zu kräftigen Farben wie Pink und Blau am besten in Kombination und zum Retro-Look. Je bunter und farbiger, desto shoes-879302_640besser. Farben wie Türkis, Geld, Lila, Orange und Blau kommen daher. Bestenfalls alle gemeinsam kombiniert an einem Schuh. Kombinationen wie Orange und Lila oder Rot und Rosa aber genauso Pink und Blau setzen Mut zur Farbe voraus; ein Must-Have für echte Fashionistas. Wem das Ganze zu bunt wird, der greift auf einfarbige Schuhe mit bunt gemusterten Verzierungen zurück. Blaue Schuhe mit einem in allen Regenbogenfarben leuchtendem Absatz sind ebenso Hingucker wie wild gemusterte Schuhe. Auch knallige Schuhedeko, bunte Flechtmuster, farbige Bänder oder bunte Lochungen für Schnürsenkel kommen in der nächste Frühlings- und Sommer Saison auf uns zu. Auch mega hohe Plateau-Wedges kommen im nächsten Sommer wieder groß raus. Bunt, im trendigen Zickzack-Muster, aber auch Gold ist wieder erlaubt und das nicht nur für elegantere Abendschuhe. Für farbscheue Menschen kommen einfarbige Schuhe mit Kork-Plateau oder maritime Streifenmuster in Mode. Bei dieser bunt gemischten Auswahl an Schuhen sollte jeder das perfekte Paar Sommerschuhe ergattern können.

Sommerliche Accessoires

Schöne Sommerkleidung wirkt mit den passenden Accessoires noch besser. Die Temperaturen steigen und die Kleidung der Frauen wird kürzer. Die passende Mode, kombiniert mit den richtigen Schmuckstücken wirkt immer schick und kann zu jedem Anlass getragen werden. Ob schick für das Büro oder stylisch für die Party am Abend, bunte Ketten und Ohrringe abgestimmt auf die richtige Kleidung, stechen immer ins Auge und heben die Haar- und Hautfarbe hervor.

Die passenden Accessoires – auch am Strand

sandals-691364_640Auch die Badekleidung kann man mit den richtigen Schmuckstücken aufpeppen. Gerade die Auswahl an Sonnenbrillen ist in diesem Jahr besonders groß. Auch Flip Flops in allen möglichen Farben und Formen sind in diesem Sommer unerlässlich. Bunt und mit viel Schnick Schnack dürfen sie sein. Allerdings sollte man die Farbe dem Bikini anpassen.
 Eine Strandtasche darf natürlich auch nicht fehlen. Diese soll nicht nur gut aussehen, sondern auch nützlich sein. Man kann nicht nur seine wichtigsten Utensilien darin verstauen, man kann die Strandtasche auch seiner Strandkleidung anpassen. Dieses Jahr sind vorallem Korbtaschen und Taschen im Marinelook total im Trend und sind der ideale Begleiter für den Strand. Bei Schmuck, egal ob für die Mode im Sommer oder den Bikini, gilt in diesem Jahr: Je voller, desto besser. Vor allem Armbänder mit unzähligen Anhängern sind 2016 ein absolutes must-have. Lange Ketten und Ringe mit großen Steinen sind genau wie im letzten Jahr ein wichtiges Accessoire der Frau. In diesem Sommer kann man eigentlich nicht falsch machen, denn es ist alles erlaubt was auffällt.

Halbschuhe

grass-932394_640Das Problem schöne und vor allem passende Schuhe zu finden kennt jeder. Unkomplizierte Schuhe sind deshalb immer willkommen – und es gibt sie tatsächlich. So zählt beispielsweise der Halbschuh zu den meistgetragenen Schuhtypen überhaupt. Die Gründe für die Beliebtheit dieser Schuhe sind vielfältig. 
Im Gegensatz zu Sandalen besitzen sie ein geschlossenes Schuhoberteil, gehen aber nicht, wie Stiefel oder viele Turnschuhe, über die Knöchel. Deshalb können diese Schuhe vom Frühjahr bis zum Herbst getragen werden und das sowohl bei kühlem als auch bei warmen Wetter. Nur bei Regen und Glätte sind sie nicht empfehlenswert. Halbschuhe bieten an sich jedoch viele Vorteile. Sie sind unkompliziert und können zu fast jeder Gelegenheit getragen werden. Egal ob bei leichten Gartenarbeiten, Spaziergängen oder auch zu Tanzveranstaltungen – diese Schuhe eignen sich für jeden, der gemütliches und zugleich universell einsetzbares Schuhwerk bevorzugt. Es gibt die praktische Variante zum Hineinschlüpfen, aber auch Halbschuhe mit Schnür- oder Klettverschlüssen. 
Die Auswahl an verschiedenen Modellen in den unterschiedlichsten Farben und Formen für Damen und Herren ist groß, sodass für jeden die richtigen Schuhe dabei sind. Wie bei anderen Schuhen gibt es ein großes Angebot von bekannten und beliebten Marken. Sportliche Halbschuhe für die Freizeit sind genauso erhältlich, wie schicke Schuhe fürs Büro. Auch für Kinder gibt es eine Vielzahl an Halbschuhen in bunten Farben und mit lustigen Motiven. Die unterschiedlichen Preisklassen werden hauptsächlich von den verwendeten Materialien bestimmt. Häufig bestehen Halbschuhe aus Kunstfasergewebe, es gibt aber auch Schuhe aus Leder, Lederimitat oder Lack. Leder ist teurer und benötigt mehr Pflege, bietet aber auch einen größeren Komfort. 
Halbschuhe lassen sich zu fast allem kombinieren und tragen. Da sie unglaublich vielseitig sind, kann man sie in fast jeden Schuhschrank finden.

Mode günstig online kaufen

Shoppen ist ein leidenschaftliches Hobby aller modebewussten Frauen und Herren. Es bereitet  große Freude, sich über aktuelle Trends im Bereich Fashion und Mode beispielsweise in Zeitschriften oder im Internet zu informieren und diese dann in den diversen Online-Shops einzukaufen. Doch noch mehr Spaß macht es, wenn die Artikel zu einem günstigen Preis verfügbar  oder reduziert sind. Das Internet bietet modischen Damen und Herren tolle Möglichkeiten, ihre gewünschte Mode günstig online zu kaufen.

Online-Shopping
Online-Shopping

Wer beim Modekauf bares Geld sparen möchte, der ist gut beraten, die diversen Auktionsportale im Internet zu besuchen. Dort können wahre Schnäppchen aus den aktuellen Kollektionen diverser Markenhersteller zu absoluten Schnäppchenpreisen gekauft werden. Wer nun denkt, dass in den Auktionen nur gebrauchte Artikel angeboten werden, der irrt. In den bekannten Online-Auktionshäusern gibt es eine breite Auswahl an Neuware käuflich zu erwerben. Doch auch der Einsatz von Gutscheinen lohnt sich beim Online-Shopping modischer Kleidung sehr. So sind Gutscheine für Zalando einerseits eine tolle Geschenkmöglichkeit für modebewusste Personen wie etwa die beste Freundin oder die Partnerin.

Es gibt nicht nur Zalando am Markt!

Sie ermöglichen Kleidung, die dem individuellen Geschmack entspricht, besonders günstig online zu kaufen. Andererseits lassen sich die bei verschiedenen Gutscheinportalen erhältlichen Rabattgutscheine hervorragend einsetzen, um Prozente auf die gewählte Bestellung zu erhalten. Wer Gutscheine für Zalando hat, der kann beispielsweise von einem Nachlass auf den Kaufpreis profitieren und sich über aktuelle Trendmode und -schuhe freuen. Da Zalando auch extrem teuer ist, empfehlen wir jedem erstmal einen Bwin Bonus, mit dem es dann auch ein wenig einfacher geht, da man etwas Geld gewonnen hat (vielleicht). Auch Outlet-Stores bieten eine große Auswahl an aktueller Trendmode zu hervorragenden Preisen. Manche Outlet-Stores funktionieren nur über die Einladung eiens Freundes oder Bekannten. Wer  auf diese Weise Zugriff erhält, der kann aus einem breiten Sortiment beliebter und qualitativ hochwertiger Markenbekleidung wählen. In allen Outlet-Stores – egal ob mit oder ohne Einladung – überzeugen absolut günstige Preise die Kunden und machen das Shoppen so zu einem großen Vergnüngen. Es lohnt sich, alle vorher genannten Shoppingmöglichkeiten zu vergleichen, um den besten Preis für das gewünschte Kleidungsstück zu erlangen.

Die passenden Schuhe für den Winter

Kleinkind im SchneeDer nächste Winter kommt garantiert, ob es uns das gefällt oder nicht. Um gesund durch den Winter zu kommen, ist es wichtig die richtigen Schuhe für den Winter zu kaufen. Vor allem Kinder, deren Immunsystem noch nicht so ausgereift ist, brauchen gute Schuhe für den Winter. Unterschiede gibt es bei den Winterschuhen je nachdem ob man viel Nässe ausgesetzt ist oder nicht. Deshalb sollte man darauf achten, dass die Schuhe richtig isoliert und gefüttert sind.

Unzählige Schuhgeschäfte schmücken ihre Schaufenster mit den neuesten Schuh Kollektionen der Saison. Und was ist das liebste Hobby der meisten Frauen? Schuhe kaufen. Aber nicht nur Frauen kaufen gerne Schuhe, immer mehr Männer haben die Schönheit und Vielfalt der Schuhe entdeckt.

Schuhe in allen Farben und Kreationen

Eine Riesenauswahl bieten die Fachgeschäfte an und lassen die Herzen der Kunden höher schlagen. Allein die Auswahl an Winterschuhen ist groß. Ob Stiefel oder Schuhen, wichtig ist das die Schuhe gefüttert und isoliert ist. Das hält den Fuß warm und ist angenehm beim Laufen.

Moderne gefütterte Sneakers für diejenigen die nicht auf den Trend verzichten möchten. Hi-Tec Winterschuhe die wasserdicht sind und trocken und sicher durch den Winter bringen. Oder ein modischer Winterstiefel für die Frau von heute. Der richtige Winterschuh für Kinder sollte gefüttert und atmungsaktiv sein.

Winterschuhe sollten einen guten Halt bieten und rutschfest sein

Die modernen Schuhe für den Winter sind heute gut kombinierbar mit Röcken, Strumpfhosen und Hosen. Sie lassen jedes Outfit perfekt aussehen. Ob Stiefeln, Overknees, Stiefeletten, Snowboots, Schneeschuhe oder die wieder in Trend kommenden Reiterstiefel. Für jeden Geschmack ist was dabei. Die Auswahl an Männerschuhen lässt auch keine Wünsche übrig.
Ganz wichtig ist es, dass die Winterschuhe, egal ob Stiefel oder Halbschuh, rutschfest sind. Abzuraten ist im Winter von Schuhen aus Wildleder, da diese durch das Salz angegriffen werden können und dann optische und ggf. auch funktionelle Mängel aufweisen können.

Der nächste Winter kann beruhigt kommen.

Damenschuhe günstig online kaufen

Manchmal stellt man sich beim Anblick des Schuhschrankes der Partnerin als Mann die Frage, für was Frauen eigentlich so viele Schuhe benötigen. Frauen brauchen Schuhe für das Büro, für das elegante Abendessen, für das Sport treiben oder um tanzen zu gehen. Dazu kommt noch, dass nur das die Schuhe passend zu der Kleidung passen müssen. Auch spielt die aktuelle Mode eine große Rolle. Wenn beispielsweise gerade Stiefel aktuell sind, dann kann die modebewusste Frau natürlich unmöglich in Pumps zum Abendessen in ein Restaurant gehen. Obwohl man Damenschuhe günstig online kaufen kann, sind neue Schuhe auch ein Streitpunkt in einer Beziehung.

Aberglaube: Schuhe müssen nicht immer teuer sein

Jede Frau wird sicherlich schon einmal den Satz: „Hast Du schon wieder Schuhe gekauft?“ von Ihrem Partner gehört haben. Dabei kann man Damenschuhe günstig online kaufen und spart gegenüber dem Kauf in einem Geschäft noch eine Menge Geld. Zahlreiche Markenhersteller vertreiben Ihre Schuhe über das Internet und mittlerweile haben auch Outletcenter die Vorteile des Internets erkannt und bieten oftmals exklusive Damenschuhe günstig online kaufen an. Für Frauen hat das Damenschuhe günstig online kaufen noch einen weiteren Vorteil. Kein Geschäft kann die Auswahl bieten, welche man im Internet findet. Ob Overknees, Stiefel oder Pumps in den verrücktesten Farben, ob der neue Schuh des aktuell gerade angesagten Topdesigners oder das Paar Schuhe das zu dem Kleid passt, welches man schon seit Monaten im Schrank hängen hat – im Internet wird man mit Sicherheit fündig werden. Allerdings sollte man einige Dinge beachten, wenn man Damenschuhe günstig online kaufen möchte.

damenschuhe

Die richtige Größe finden ohne den Schuh anzuprobieren?

Anders wie in einem Schuhgeschäft fehlt beim Online-Einkauf der Damenschuhe natürlich die Möglichkeit, die Schuhe vor der Bestellung genau zu prüfen und anzuprobieren. Jede Frau weiß, dass obwohl man die Schuhe in der richtigen Größe kauft, nicht unbedingt passen müssen und wie gesagt fällt beim Damenschuhe günstig online kaufen die Möglichkeit die Schuhe anzuprobieren weg. Deshalb sollte man nach Möglichkeit die Schuhe doppelt bestellen. Zum einem in der richtigen Größe und zum anderen eine Nummer größer, wie man benötigt. Das Paar, welches nicht passt, kann man dann wieder zurückschicken. Dies läuft in vielen Online-Shops sogar kostenfrei ab, da ein solcher Fall bereits einkalkuliert wird.

Die Schuhe passen nicht – was tun?

Auch der Umtausch ist problemlos möglich, wenn einem die Schuhe nicht gefallen sollten. Der Gesetzgeber hat für Einkäufe im Internet eine Frist von vier Wochen festgelegt, in welchem man ohne Angabe von Gründen von einem Kauf zurücktreten kann. Natürlich sollte man jetzt nicht auf die Idee kommen und massenhaft Damenschuhe günstig online kaufen, weil man diese sowieso wieder zurückgeben kann. Irgendwann werden sonst die Händler keine Bestellungen von demjenigen annehmen und man kann bei diesen Händlern nicht mehr günstig online shoppen.

Was haltet ihr vom Online-Schuhkauf? Habt ihr Bedenken oder Zweifel und möchtet lieber in das Schuhgeschäft vor Ort gehen? Oder ist das Shoppen in der Stadt vielleicht gar nicht so schlimm? Oder seid ihr der Meinung das Online-Shopping die moderne und wesentlich einfachere Lösung ist? Hinterlasst einen Kommentar und stellt eure Meinung zum Thema dar.

Neueste Schuhtrends für Damen und Herren

Damen

Die Schuhtrends im Frühjahr/Sommer 2015 reichen von Ankle Boots bis luftigen Sandalen.
Die Damen können zwischen hochhackigen oder flachen Modellen wählen. Hochfronter und Modelle, die zwischen Stiefelette und Sandale angelegt sind, werden zu kurzen Röcken, Kleidern Shorts, gekrempelten oder kurzen Hosen getragen. Eleganz der fünfziger Jahre zeigen klassische Pumps, während Kitten Heels Pumps sind, die kürzere Spitzen und kleine, unterstellte Absätze haben. Beide wirken extravagant. Luftige Sandalen mit zarten Riemchen, Espandrilles in Jute und Hanfoptik gelten als Sommerhits. Clogs mit rustikalen Holzsohlen, Nägeln und Nieten, andere aus kernigem Leder mit Plateau und hohen Absätzen werden zu Sommerkleidern, Jeans oder Chinois getragen. Perforationen und Gitterdesign sind die diesjährigen Stiltrends bei Sneakern.

sneaker schuhe


Die Nachfolger der Ballerinas werden in diesem Sommer schnörkellose, ungefütterte Schnürer und Mokassin-Ballerinas sein. Applikationen, wie breitflächige Schmucksteine, weiblich verspielte Rispsschleifen, Blütenträume aus vielfachen Lederstreifen zieren die Sommerschuhe, dienen so als Hingucker für Fesseln und Füße. Lasercut und Perforationen, florale Bilder, die ausgestanzt wurden lassen Haut durchschimmern. Als Trendfarbe gilt Blau in allen seinen Schattierungen. Das Spektrum reicht von hellem Blau über Aqua, Azur, Denim bis zu Marine, Indigo und Oceantönen. Feine Naturtöne und Neutraltöne gehören zur Sommerkollektion. Es sind weiße Farben, Sandtönen, blasse pudrigen Hauttöne, helle Grautöne. Sie erschaffen so charakter.neutrale Khakitöne und erlauben zahlreiche Kombinationen. Rot, Orange und Pink, die für Optimismus und Lebensfreude stehen, werden von Rattan und Holz- und Lederfarben ergänzt und verstärkt.

Materialien, wie Velour und Nubuk, Canvas und Cotton, Leder sind Grundmaterial oder treten in Kombination auf. Der Herbst und Winter bringt den Damen Stiefel, die kürzer, von mittlerer Länge, werden. Damenschuhe im maskulinen Design stehen neben Pumps, Kitten Heels, Spangen Pumps im zwanziger Jahre Design, College Pumps mit dickem Blockabsatz, weiblich verspielte Pumps mit kleinen Plateaus und hohen Absätzen. Die Schuhe werden mit Pelzen und Fellen appliziert.

Herren

Slipper, Schnürer und Sneaker für den Herrn sind die wichtigsten Schuhmodelle, die im Mittelpunkt der Herrenmode im Jahr 2015 stehen. Der bewährte klassische Stil für den Herrenschuh ist die Basis für die Optik, die den Schuh bestimmt.Der klassische Stil wird dabei mit auffälligen Details aufgepeppt. Zu nennen wären Applikationen, feine Strukturmuster und auch bildhafte Darstellung, wobei Tierprints genannt werden. Aufwändig gestaltete Muster gehören mit dazu. Die Sandale ist auch in diesem Sommer wieder angesagt. Im Trend liegen dabei Klettverschlüsse, die die früheren Riemchen ablösen. Flip-Flops gibt es als sportliche und farbige Modelle. Elegante Sandalen, die aus echtem Leder produziert wurden und mit gedeckten Farben gestaltet wurden, sind Trend.